Home



Botschafterin für Bio in Bayern

Bayerische Bio-Königin

Die bayerische Bio-Königin ist die Botschafterin der bayerischen ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft. Sie repräsentiert die gesamte bayerische Biobranche. Ihr hoheitliches Ziel ist es, die Menschen in Bayern für regionale Bio-Lebensmittel zu begeistern.

 

Annalena I.

Die feierliche Krönung der amtierenden bayerischen Bio-Königin Annalena I. fand im September 2020 in Vilsbiburg statt. Ihre Botschaft: „Als bayerische Bio-Königin liegt es mir am Herzen, den Menschen in Bayern zu zeigen: Die Arbeit der Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern und der gesamten Bio-Branche ist wertvoll für uns alle. Und: Bio aus Bayern schmeckt einfach gut!“

Wahl der Bio-Königin

Alle zwei Jahre wird eine neue Bio-Königin gewählt. Dafür bestimmen die vier bayerischen Bioverbände Bioland, Naturland, Biokreis und Demeter sowie der bayerische Bauernverband je eine Kandidatin. Eine Jury wählt schließlich aus, welche Kandidatin für die nächsten zwei Jahre den Titel „Bayerische Bio-Königin“ tragen darf.

Anfragen

Terminanfragen an die bayerische Bio-Königin schicken Sie bitte an die Adresse biokoenigin@lvoe.de oder rufen bei der LVÖ an unter Tel. 089 - 4423190-0.
Sie finden die bayerische Bio-Königin Annalena I. auch auf
facebook.com/bayerische.biokoenigin und auf instagram.com/biokoenigin